Configuration Management (m/w/d) Automotive | Ref.-Nr. 0446

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung & Überwachung Softwarekonfigurationsprozesse in der Embedded-Softwareentwicklung
  • Erstellung Softwarereleases & Dokumentation
  • Sicherstellung nachvollziehbarer Entwicklungsstand
  • Konfiguration & Implementierung Tools & Skripte
  • Unterstützung Entwicklung bzgl. Standards Automotive SPICE – und der Funktionalen Sicherheit
  • Reporting SW-Reifegrad
  • Optimierung & Implementierung Konfigurationsprozess
  • Erstellung Vorgehensbeschreibungen & Verfahrensanweisungen

 

IHRE KOMPETENZEN

  • Studium Bereich Elektrotechnik, Technische Informatik oder vergleichbar
  • Fundierte Berufserfahrung in der Softwarekonfiguration im automobilen Embedded Umfeld
  • Erfahrung in der Embedded Softwareentwicklung
  • Umfassende Kenntnis im Bereich ASPICE-Konformer SW-Entwicklung sicherheitsrelevanter Systeme
  • Sehr gute Englischkenntnisse

UNSER ANGEBOT

  • Vielseitige, spannende Aufgaben in zukunftsorientierten Projekten
  • Abwicklung und Betreuung der Administration
  • Fester Ansprechpartner
  • Flexibilität bei der Form der Abrechnung: Festpreis oder Honorar auf Stundenbasis
  • Langfristige Perspektive im Hohenhaus Netzwerk

Melanie Alex beantwortet Ihre Fragen gerne im persönlichen Gespräch.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an: bewerbung@hohenhaus-ingenieure.de
Telefon 07231 77873-50

Stellenangebot als PDF zum Download